Closing beim Erstbesuch: Mit dem by Thomas Meier

By Thomas Meier

In den meisten Branchen herrscht heute ein Verdrängungsmarkt mit ähnlichen Produkten und vergleichbaren Preisen. Die Persönlichkeit des Verkäufers macht hier den Unterschied. Wer im Verkaufsspiel zur richtigen Zeit am richtigen Ort das Richtige tut, hat gewonnen. Dieses Buch liefert mit dem Hardselling-samtweich-Prinzip eine praxiserprobte, branchenunabhängige Methodik, mit der es gelingt, effizient, sicher und reasonable zum Verkaufsabschluss zu gelangen. Und das bereits beim ersten Besuch! Dabei setzt es in erster Linie auf die Veränderung des Verkäufers selbst. Denn in der richtigen Einstellung, Haltung und der zielführenden Arbeitsweise liegt der Schlüssel zum Erfolg. Gespickt mit vielen Zitaten, Erfolgsweisheiten und eigenen Erfahrungen motiviert der Autor in diesem Buch zu verkäuferischen Top-Leistungen. Zudem enthält es eine Step-by-step-Anleitung, die direkt zum Verkaufsabschluss führt.

Das Hardselling-samtweich-Prinzip liefert die Regeln zum Verkaufsspiel und eine Anleitung, um das Spiel zu gewinnen. Dieses Buch lüftet die Geheimnisse von Top-Verkäufern und liefert die Grundlagen, um selber in der Meisterklasse mitzuspielen!

Show description

Wenn Staaten scheitern: Theorie und Empirie des by Alexander Straßner M.A., Margarete Klein M.A. (auth.),

By Alexander Straßner M.A., Margarete Klein M.A. (auth.), Alexander Straßner, Margarete Klein (eds.)

Die Problematik zerfallender Staaten erhielt seit dem Ende des Kalten Krieges neue Brisanz. Davon zeugen die aktuellen Entwicklungen im Irak und Libanon ebenso wie die ungelösten Spätfolgen in Ländern wie Bosnien-Herzegovina, Ruanda und Kolumbien. Staatliche Zerfallsprozesse zerstören nicht nur die soziokulturellen, wirtschaftlichen und politischen Grundlagen der jeweiligen Bevölkerung, sondern stellen auch eine neue Herausforderung für die internationale Gemeinschaft dar.
Welche internen und externen Ursachen liegen dem Verfall von Staatlichkeit zugrunde? Und welche Dimensionen umfasst dieser Prozess? Diesen Fragen wird anhand von Fallbeispielen aus verschiedenen Kontinenten nachgegangen. Mit der Kategorie der „Proto“-Staaten wird zudem dem Umstand Rechung getragen, dass scheiternde Staatlichkeit nicht nur die Folge des Zerfalls bestehender Staatsgebilde, sondern auch missglückter Staatsbildung sein kann.

Show description

Controlling, Kostenrechnung und Kostenmanagement: Grundlagen by Thomas Joos

By Thomas Joos

Die Kostenrechnung gehört, zusammen mit den anderen Teilgebieten des Finanz- und Rechnungswesens, zu den Kernkompetenzen der Betriebswirtschaftslehre. Gerade in Zeiten steigender Wettbewerbsintensität und fortschreitender Globalisierung ist die genaue Kenntnis der Kosten und Erlöse und deren Beeinflussung von entscheidender Bedeutung für die Zukunft von Unternehmen. "Controlling, Kostenrechnung und Kostenmanagement" führt komprimiert in die Grundlagen einer modernen Kostenrechnung ein. Thomas Joos stellt intestine nachvollziehbar die Methoden und Systeme der traditionellen Kostenrechnung vor. Er geht detailliert auf die Kernelemente Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung ein. Gleichzeitig vermittelt er ein profundes Wissen über die Ansätze des Kostenmanagements. Zusätzliche Übungsaufgaben fördern ein effektives Selbststudium.

Für die five. Auflage wurde das Kapitel „Strategisches Controlling“ vertieft und ein neues Kapitel „Wertorientiertes Controlling“ ergänzt.

Show description

Kundenzufriedenheit und Kundenbindung im by Fabian Festge (auth.)

By Fabian Festge (auth.)

Durch die zunehmende Markttransparenz auf Märkten aller artwork sehen sich Unternehmen bei ihren wirtschaftlichen Aktivitäten mit immer mehr Herausforderungen konfrontiert. Zur langfristigen Sicherung ihres Erfolges sind sie gezwungen, strategische Wettbewerbsvorteile auf der foundation immaterieller Vermögenswerte zu schaffen. Vor allem für die Hersteller von Investitionsgütern gewinnen daher Kundenzufriedenheit und Kundenbindung zunehmend an Bedeutung.

Fabian Festge präsentiert ein Instrumentarium zur Messung der Kundenzufriedenheit im Investitionsgüterbereich am Beispiel von Sondermaschinen- und Anlagengeschäften. In Anlehnung an die C-OAR-SE-Prozedur entwickelt er einen Fragebogen, der 15 Faktoren mit Hilfe von fifty two Indikatoren misst. Dieses tool bildet die Grundlage für die anschließende Treiberanalyse. Die geschätzten PLS-Modelle zeigen, dass nur wenige Faktoren einen signifikanten Einfluss auf Kundenzufriedenheit und -bindung ausüben. Hieraus ergeben sich wichtige Implikationen für die Unternehmenspraxis.

Show description

Erzählen im Kontext neuer Lernkulturen: Eine by Claudia Fahrenwald

By Claudia Fahrenwald

Erzählen stellt eine (alt)bekannte und (alt)bewährte shape der Wissensvermittlung dar, die gegenwärtig in den unterschiedlichsten Zusammenhängen neu operationalisiert wird. Dies gilt auch für den Kontext von
Bildung, Wissen und Lernen, wo das Thema Erzählen seit einigen Jahren ebenfalls auf ein erhöhtes Interesse stößt. Claudia Fahrenwald untersucht die Neubewertung des Erzählens aus erziehungswissenschaftlicher Perspektive und geht dabei von der Frage aus, welche Funktion dem Erzählen im Kontext neuer Lernkulturen zukommt und welche Konsequenzen sich daraus für die Gestaltung zukünftiger Bildungsangebote ableiten lassen. Diese Frage wird vor dem Hintergrund des gegenwärtigen kulturellen und gesellschaftlichen Wandels und am Beispiel des organisationalen Lernens diskutiert. Ziel der Untersuchung ist eine Re-Interpretation des Erzählens als bildungstheoretische Kategorie im Rahmen von Cultural swap Prozessen, die auch empirisch anschlussfähig ist.

Show description