Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und by Ronald Schnetzer

Posted by

By Ronald Schnetzer

70 Prozent der Projekte in Unternehmen scheitern. eighty five Prozent der Mitarbeitenden sind nicht engagiert. Nur 7 Prozent der Betriebe haben bereits ein Prozessmanagement, und 50 Prozent der supervisor sind Burnout-gefährdet. Immer mehr Menschen verbringen die besten Jahre ihres Lebens mit einem activity, den sie nicht mögen, um immer mehr Dinge zu kaufen, die sie nicht brauchen, um einen Lebensstil zu führen, den sie nicht genießen. Ronald Schnetzer zeigt anhand spannender Fakten, einleuchtender Beispiele und nachvollziehbaren Techniken, wie es anders gehen kann. Sein Buch basiert auf den Erfahrungen und Erkenntnissen aus über 20 Jahren Beratung, training und Trainings für Prozessmanagement. Es beleuchtet das Thema unter einem neuen Blickwinkel und zeigt, wie Prozessmanagement, Selbsterkenntnis und Work-Life-Balance zusammenhängen. Anhand von Methoden, Techniken und Beispielen wird gezeigt, wie Achtsames Prozessmanagement in Unternehmen umgesetzt wird, um mit leistungsfähigeren und zufriedeneren Managern und Mitarbeitenden nachhaltigen Erfolg zu haben.

Show description

Read Online or Download Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und Burnout-Prävention für Unternehmen und Mitarbeitende PDF

Best german_14 books

Diese Farbe ist mir wie deine grünen Augen: Museumswerkstatt mit Ausländern. Ein Museumsprojekt mit ausländischen Arbeitnehmern an der Münchener Volkshochschule

Das Projekt Museumswerkstatt im Kontext der Bildungsarbeit mit ausländischen Arbeitnehmern an der Münchner Volkshochschule. - Die „Museumswerkstatt“ im linguistischen Kontext. - Diese Farbe ist mir wie deine grünen Augen. .. Museumswerkstatt mit Ausländern. - I. Teil Museumswerkstatt mit Ausländern — Theoretische Ansätze.

Managementvergütung, Corporate Governance und Unternehmensperformance: Eine modelltheoretische und empirische Untersuchung

In den letzten Jahren sind die Gehälter von Managern sowohl absolut als auch in Relation zu den Arbeitnehmerlöhnen stark gestiegen. Das hat in der Öffentlichkeit eine breite Diskussion um die „Angemessenheit“ ausgelöst. Von besonderem Interesse ist dabei die Frage ob das administration Einfluss auf seine eigene Vergütung nehmen kann.

Wer sind Social Entrepreneurs in Deutschland?: Soziologischer Versuch einer Profilschärfung

Anhand konkreter Fallbeispiele beleuchtet Miriam Rummel das Phänomen Social Entrepreneurship in Deutschland. Wer sind Social marketers und wie sieht die sozialunternehmerische Praxis aus? Sind Soziale Unternehmer tatsächlich „Agenten des gesellschaftlichen Wandels“? Mit Hilfe der Fallbeispiele sowie der soziologischen Theorie des Institutional Entrepreneurship zeigt die Autorin, auf welche Weise und vor dem Hintergrund welcher Interessen sich gesellschaftlicher Wandel durch Social Entrepreneurship in Deutschland vollzieht - und welches Potenzial in der Idee steckt.

Controlling, Kostenrechnung und Kostenmanagement: Grundlagen – Anwendungen – Instrumente

Die Kostenrechnung gehört, zusammen mit den anderen Teilgebieten des Finanz- und Rechnungswesens, zu den Kernkompetenzen der Betriebswirtschaftslehre. Gerade in Zeiten steigender Wettbewerbsintensität und fortschreitender Globalisierung ist die genaue Kenntnis der Kosten und Erlöse und deren Beeinflussung von entscheidender Bedeutung für die Zukunft von Unternehmen.

Extra info for Achtsames Prozessmanagement: Work-Life-Balance und Burnout-Prävention für Unternehmen und Mitarbeitende

Sample text

Nahezu alle Lebewesen, Gegenstände oder Situationen, die ins menschliche Blickfeld rücken, können tabuisiert werden. Tabus sind also gar nicht so tabu, sondern nur von Menschen so deklariert. Gerade im Zusammenhang mit der heutigen Situation in den Unternehmungen und auf der Welt sollten Tabus hinterfragt werden. Wo würde es sich lohnen, mal genauer in ein Tabu hineinzuschauen? Auf dem Weg der Selbsterkenntnis, sich seinem Herzen und der Liebe näher zu kommen und sich authentisch und stimmig zu verhalten, begegnen einem unvermeidbar einige ungeliebte Themen.

Das Essen, das wir in Europa wegwerfen, würde zwei Mal reichen, um alle Hungernden der Welt zu ernähren (Ziegler 2012). • Nur 10 Konzerne beherrschen rund 85 Prozent des Marktes für Grundnahrungsmittel (Ziegler 2012). • In Deutschland führen illegale Drogen zu weniger als 2 000 Todesfällen, legale wie Alkohol zu 40 000 und Tabak zu 100 000 Todesfällen pro Jahr (Drogen- und Suchtbericht 2012 der Bundesregierung). • Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind bereits für die Hälfte der natürlichen Todesfälle bei uns verantwortlich.

Im Hinblick auf WorkLife-Balance lässt sich die dabei gemessene Lebenszufriedenheit genau auf die vier Dimensionen inklusive der Essenz abbilden: ▸ Balance respektive Lebenszufriedenheit und Glück ist subjektives Wohlbefinden, sich wohl fühlen, individuelle Lebendigkeit (Gesundheit) mit der Möglichkeit, bedeutungsvolle (Sinn), motivierende Aktivitäten zu unternehmen (Beruf), welche Gefühle von Kompetenz und Autonomie verleihen, die inneren Ressourcen stärken (Essenz) sowie den Bezug zu anderen Menschen sicherstellen (soziales Umfeld).

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 41 votes